AK Flucht: Treffen am Tag der Flüchtlinge

Am Sonntag 17.Januar, 11 Uhr


im Globalen Klassenzimmer (Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17, Innenhof Eingang 5)    ab ca. 13 gemeinsamer Brunch und Musik im Weltcafé

Wir wollen den Tag nutzen um uns über die Situation und die kommenden Herausforderungen auszutauschen, uns und unsere Intiativen gegenseitig besser kennenzulernen und um eine gemeinsame Veranstaltungsreihe zum Scchwerpunkthema „Flucht“ im Welthaus vorzubereiten.

Vorläufiges Programm:

11.00 Uhr im Globalen Klassenzimmer – Impulse und Austausch:
– Ankommen in Stuttgart: Wie kann gutes Zusammenleben gelingen? – Gari Pavkovic, Stabstelle Integration der Stadt Stuttgart und Transkulturelles Forum Humbdoldt 7
– Fluchtursachen: Unsere Verantwortung? – NN
– Dia-Bericht aus Lesbos – Henning Zierock, Gesellschaft Kultur des Friedens
– Bericht der Flüchtlingsgruppe „Jugend in Vielfalt engagiert“
anschl. Arbeitsgruppen zu weiteren Aktivitäten und Austausch

ca. 13.30 Uhr Brunch im Weltcafé
Musik von „Banda Borracha“
Weitere Programmbeiträge von Eurer Seite sind willkommen!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 15. Januar bei
Claudia Ghitis, Mail: <claudia.ghitis@welthaus-stuttgart.de> Tel: 0711 – 31 51  63 -48

Der Arbeitskreis „Flucht“ und  Mitwirkende sind herzlich eingeladen:
Das nächste Treffen findet am jeden 1. Dienstag im Monat, 17 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *